Kontakt

Notdienst: 0171 763 47 88

Amalienstraße 6
97072 Würzburg
Startseite |  Kontakt  |  Impressum

Info Öllagerung - Was ist neu?
Die AwSV bringt auch neue Regelungen für alle, die Öl lagern. Mehr

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Gasheizungen, Raumheizgeräte, Kamine und Öfen (Öl, Gas und Holz) sind nicht gewartet? Das ist lebensgefährlich! Mehr

Tipp Messe SHK
Die Fachmesse SHK - wir präsentieren Ihnen die Neuheiten. Mehr

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info Neuheiten im Fokus
Jetzt aktualisiert: Ausgewählte Produktneuheiten einiger Markenhersteller vorgestellt in unterhaltsamer Videoform. Mehr

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info NOVELAN
Brauchwasser-Wärmepumpen sind eine Wohltat für Bewohner und Umwelt. Mehr

Info Heuschnupfenzeit
Die warmen Monate kommen, die Pollen auch... Mehr

  Unternehmens-App
   

Über 100 Jahre Max Meister & Sohn - Eine Firma schreibt Geschichte

Das neue Jahrtausend - Michael Maukner und seine Ideen

Am 1. Januar 2001 übernimmt Dipl.-Ing.(FH) Michael Maukner die Firma Max Meister und Sohn.

Da es über die Jahre mehrere Teilhaber aus verschiedenen Familienzweigen gab, wagt es Michael Maukner nach langwierigen Verhandlungen, diese auszubezahlen. Damit hat die Firma Max Meister und Sohn nach 56 Jahren nun wieder einen alleinigen Inhaber, der mit unternehmerischem Mut und Engagement für die Firma die Verhältnisse bereinigt hat.


Max Meister & Sohn GmbH Co. Kg
Familie Maukner 2007

Michael Maukner wird am 6. Mai 1969 in Würzburg geboren. Schon früh wächst er in die Firma hinein: Bereits als 14-jähriger schlägt er in den Ferien Schlitze und lernt dabei nicht nur die Abläufe in der Firma, sondern auch Mitarbeiter und Kunden persönlich kennen.
Nach dem Abitur am Röntgen-Gymnasium in Würzburg absolviert er zunächst eine Ausbildung als Gas- und Wasserinstallateur bei der Würzburger Firma Witthake. Anschließend studiert Michael Maukner Versorgungstechnik in München. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums tritt er im September 1996 in die Firma ein, die er bis 2001 gemeinsam mit seinem Vater führt.

Heute wird Michael Maukner von seiner Frau Daniela tatkräftig unterstützt. Beide wachsen in Heidingsfeld auf und lernen sich 1989 auf dem Spielplatz an der ehemaligen Firma Grönert näher kennen. 1994 wird auf dem Käppele geheiratet. Inzwischen komplettieren die Kinder Johannes und Melina die Familie.

Max Meister & Sohn GmbH Co. Kg
Diplomurkunde Michael Maukner
Max Meister & Sohn GmbH Co. Kg
Hochzeit Daniela und Michael Maukner 1994
zur nächsten Seite